Schießsportgruppe Oeventrop

St. Sebastianus Schützenbruderschaft Oeventrop

Rückblick Jahreshauptversammlung 2018

DSCI0157.JPG

Am Freitag, den 02.02.2018, fand bei uns auf dem Schießstand unsere Jahreshauptversammlung statt. Die Versammlung war mit 23 Mitgliedern gut besucht.

Es standen wieder so einige Wahlen an. Zudem galt es über eine Satzungsänderung abzustimmen. Einer der Höhepunkte war die Ehrung von Franz-Willi Kajewski, der seit nunmehr 50 Jahren Mitglied in der Schießsportgruppe ist.



Weiterlesen

Einladung Jahreshaupversammlung 2018

An alle Mitglieder der Schießsportgruppe Oeventrop


Am Freitag, dem 02.02.2018 findet auf dem Schießstand um 19.00 Uhr unsere Jahreshauptversammlung statt.
Die Tagesordnung beinhaltet folgende Punkte:

 1. Begrüßung und Verlesen der Tagesordnung
 2. Verlesen des Protokolls der letzten Mitgliederversammlung
 3. Geschäftsbericht
 4. Kassenbericht
 5. Bericht der Kassenprüfer/Entlastung des Vorstandes
 6. Satzungsänderung nach § 4 und § 5 (Satzung)
 7. Neuwahlen
    a. 2.Vorsitzender
    b. Stellv. Kassierer
    c. Jugendleiter
    d. Jugendsprecher
    e. Wahl von 2 neuen Kassenprüfer
 8. Anschaffung Red Dot Anlage
 9. Bericht der Böllergruppe
10. Termine 2018
11. Ehrungen
12. Verschiedenes

Falls Du noch Änderungen zur Tagesordnung wünschst, äußere diese Wünsche bitte telefonisch oder persönlich bis zum 27.01.2018 bei Björn Raseke unter der Rufnummer 02937/ 828465 oder per E-Mail an b.raseke@web.de.
Da wichtige Tagungspunkte anstehen bitten wir um rege Teilnahme.

Mit sportlichem Gruß
für den Vorstand
Björn Raseke

1. Vorsitzender

Frohe Weihnachten und guten Rutsch

Der Vorstand der Schießsportgruppe Oeventrop,
wünscht allen Mitgliedern und deren Familien ein frohes Weihnachtsfest,einen guten Rutsch und ein gesundes, sowie ein erfolgreiches, neues Jahr 2018.

Der Termin,für die nächste Jahreshauptversammlung, ist der 02.02.2018.

Bitte vormerken !!

Einladung zweite Mitgliederversammlung

An alle Mitglieder der Schießsportgruppe Oeventrop

Am Freitag, den 08.09.2017 findet auf dem Schießstand um 19.00 Uhr unsere zweite Mitgliederversammlung statt.

Die Tagesordnung beinhaltet folgende Punkte:

1. Begrüßung und Verlesen der Tagesordnung
2. Verlesen des Protokolls der Mitgliederversammlung
vom 06.01.2017
3. Einteilung RWK
4. Jugendtraining
5. Vereinsmeisterschaft
6. Seniorenpokalschießen 11.11.2017
7. Einweihung der neuen Schießanlage
8. Verschiedenes

Falls Du noch Änderungen zur Tagesordnung wünschst, äußere diese Wünsche bitte telefonisch oder persönlich bis zum 04.09.2017 bei Björn Raseke unter der Rufnummer 02937/ 828465 oder 0151/11656457.

Da wichtige Tagungspunkte anstehen bitten wir um rege Teilnahme.

Mit sportlichem Gruß
für den Vorstand
Björn Raseke
1. Vorsitzender

Übungsschießen in der Sebastianhütte

Am 15.07.17 fand in der Sebastianhütte das Übungsschießen unserer Schießsportgruppe statt.

Bei trockenem Wetter wurde von der II. Kompanie alles getan um uns einen schönen Tag zu bereiten. Zügig erfolgte die Versorgung mit den Kaltgetränken und im Laufe des Tages wurden viele Geschichten erzählt und Spaß gemacht.

Nach wenigen Schüssen zeigte sich schon, dass es heute ein spannender Kampf wird. Nach Abschluss der Durchgänge ging es an die Auswertung der Ergebnisse:

Erste bei den Damen wurde Denise Lube mit 85 Ringen vor Susanne Kropf mit 84 Ringen und Ulrike Raseke mit 80 Ringen. Bei den Herren siegte Dirk Büenfeld mit 88 Ringen vor Marvin Löhr mit 87 Ringen(8 im Stechen) und Thomas Kropf mit 87 Ringen(7 im Stechen).
Im Durchgang um das 30 Liter Fass siegte Dirk Büenfeld mit 29 von möglichen 30 Ringen.

Bei der Ehrenscheibe zeigte sich Andrea Lube als Treffsicher.
Die Rote Laterne ging an Dieter Köstens.

Der Vorstand bedankt sich bei allen Mitgliedern sowie der 2. Kompanie für diesen gelungenen Tag.